Termine

  • 25.02.2020 10:00 - 25.02.2020 13:00

    18. BIM-Frühstück

    Das Kompetenzzentrum Mittelstand 4.0 Planen und Bauen - Ost und das BIM-Cluster Sachsen-Anhalt laden Sie ein zum 18. BIM-Frühstück mit dem Thema "BIM und Cyberrisiken im Planungsbüro und in der Bauausführung".

    Termin:
    Dienstag, 25. Februar 2020
    von 10:00 bis 13:00 Uhr

    Veranstaltungsort:
    Virtual Development and Training Centre (VDTC) des Fraunhofer-Instituts Fabrikbetrieb und -automatisierung (IFF)
    Joseph-von-Fraunhofer-Straße 1
    39106 Magdeburg

    Referent:
    Dipl.-Ing. Heiko Michalik, Geschäftsführer Technisches Assekuranz Contor GmbH,
    Fachberater für Cyber-Risiken

    Die Digitalisierung in der Baubranche gewinnt an Fahrt. Vor allem der zunehmende Einsatz von BIM erhöht die Anzahl an Schnittstellen und damit das Risiko, Opfer eines Cyberangriffs zu werden.
    Geschäftsprozesse sowie der Bauablauf werden immer öfter digitalisiert, was zu einer stärkeren Abhängigkeit von IT-Infrastruktur führt. Vor allem mit dem verstärkten Einsatz von BIM – einem Datenmodell, an dem viele gemeinsam arbeiten – steigt das Cyberriskio. Zudem sind Fragen der Haftung aus rechtlicher Sicht noch nicht eindeutig geklärt. Ein besonders sensibler Umgang ist hier geboten. Die Datenschutzgrundverordnung macht einen sicheren Umgang mit Daten für Architektur- und Ingenieurbüros zur Pflicht; für Verstöße haftet der jeweilige Geschäftsführer oder Inhaber. In der Praxis aber variiert die Sicherheitslage von keinem Schutz bis hin zum überdurchschnittlichen Schutz.
    Wie sich insbesondere Ingenieure und Architekten in Planungsbüros und in der Bauausführung gegen die Schäden durch Hackerangriffe absichern können, thematisiert der Referent.

    Bitte melden Sie sich bis spätestens 19.02.2020 unter E-Mail: bim-cluster-sachsen-anhalt@ing-net.de an.

    Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

    Dr. Rainer Berger
    Geschäftsführer Entwicklung und Netzwerke
    Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt
    Sprecher BIM-Cluster Sachsen-Anhalt

    Ort
    Magdeburg

     Kalender



BIM Cluster
Sachsen-Anhalt

Building Information Modeling (BIM), die Digitalisierung im Bauwesen, ist die weltweit modernste Methode entlang der Wertschöpfungskette von Gebäuden sowie Liegenschaften. BIM wird die Zukunft im Bauwesen auch in Deutschland bestimmen. Alle am Bau Beteiligten werden von dieser Methode partizipieren. Das 'BIM Cluster Sachsen-Anhalt' ist das Netzwerk öffentlicher Institutionen, Organisationen und Verbände sowie privater Unternehmen. Ziel des Netzwerks ist es, die Implementierung von BIM in Sachsen-Anhalt zu unterstützen, vorzubereiten und zu begleiten. Das regionale Cluster soll Akteure und Interessenten zusammenbringen und den schnellen, intensiven Informationsaustausch fördern.