Termine

  • 24.10.2019 - 26.10.2019

    BIM-Grundlagen und -Technologien (buildingSMART-/VDI-Basiskenntnisse) | Kooperation mit EIPOS


    Das Seminar wird von der Ingenieurakademie Sachsen-Anhalt GmbH organisiert und in Kooperation mit EIPOS durchgeführt.

    Ziel
    Das neue „buildingSMART-/VDI-Zertifikat BIM-Qualifikationen – Basiskenntnisse“ ist die deutsche Umsetzung des weltweit einheitlichen Weiterbildungsstandards von buildingSMART International. Es bildet die Basis für ein einheitliches BIM-Verständnis und ein vergleichbares Kompetenzniveau qualifizierter BIM-Fachkräfte. Im herstellerneutralen OpenBIM-Prozess ist es internationaler Vergleichsmaßstab für Lehrinhalte und Zertifizierungsstandards.

    EIPOS gehört zu den ersten gelisteten Weiterbildungsanbietern, die diese geforderten Lehrinhalte praxisnah und softwareunabhängig vermitteln. Mit diesem Intensivseminar erlangen Sie einen anerkannten Kompetenznachweis im Building Information Modeling und schaffen die Basis für erfolgreiche Mitwirkung in digitalen modellbasierten Planungs-, Ausführungs- und Immobilienprojekten.

    Nach der Teilnahme an diesem Intensivseminar besteht die Möglichkeit der Vertiefung Ihrer Basiskenntnisse in der Seminarreihe zum BIM-Experten (EIPOS), um komplexe BIM-Projekte selbständig gestalten zu können.

    Zielgruppe
    Fachleute aus Architektur- und Ingenieurbüros, aus TGA-Planungsbüros, aus Bauunternehmen, aus Unternehmen im Bereich Projektentwicklung, Bau-/ Immobilienprojektmanagement und Projektsteuerung sowie Mitarbeiter von Baubehörden, der Wohnungswirtschaft und von Bauherren.

    Aus dem Inhalt
    • Einführung, Richtlinien
    • Mehrwerte von BIM
    • openBIM
    • BIM-Ziele und Anwendungsfälle am Beispiel
    • Bestandserfassung
    • Grundlegende Konzepte der BIM-Implementierung
    • Rechtlicher Rahmen
    • Entwicklungen und Ausblick
    Das Intensivseminar setzt die Anforderungen der Richtlinie bS/VDI2552 8.1 und des Learning Outcome Framework (LoF) von buildingSMART International um.

    Dozent
    BIM-Kompetenzträger aus Hochschule, Verwaltung und Berufspraxis der Bau- und Immobilienbranche mit ausgeprägter Erfahrung in Digitalisierungs- und Veränderungsprozessen.

    Prüfungsleistungen
    optional: “buildingSMART-/VDI-Zertifikat BIM-Qualifikationen – Basiskenntnisse”
    Der Leistungsnachweis kann mit einer Online-Prüfung nach dem Besuch von Modul 1 extern erbracht werden. Die externe Prüfungsgebühr beträgt 200 €.

    Abschluss
    EIPOS-Teilnahmebescheinigung

    Bitte melden Sie sich unter folgendem Link an:

    Ort
    Magdeburg

     Anmeldung



BIM Cluster
Sachsen-Anhalt

Building Information Modeling (BIM), die Digitalisierung im Bauwesen, ist die weltweit modernste Methode entlang der Wertschöpfungskette von Gebäuden sowie Liegenschaften. BIM wird die Zukunft im Bauwesen auch in Deutschland bestimmen. Alle am Bau Beteiligten werden von dieser Methode partizipieren. Das 'BIM Cluster Sachsen-Anhalt' ist das Netzwerk öffentlicher Institutionen, Organisationen und Verbände sowie privater Unternehmen. Ziel des Netzwerks ist es, die Implementierung von BIM in Sachsen-Anhalt zu unterstützen, vorzubereiten und zu begleiten. Das regionale Cluster soll Akteure und Interessenten zusammenbringen und den schnellen, intensiven Informationsaustausch fördern.