21.01.2020 , 12:02 Uhr - Nachrichten - Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt

Fachforum BIM in Landschaftsarchitektur und Umweltplanung

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen und das BIM-Cluster Sachsen-Anhalt beteiligten sich am 15. Januar 2020 mit einem “Werkstattbericht aus der Praxis” am Fachforum „BIM – Building Information Modeling in der Landschaftsarchitektur und Umweltplanung“ an der Hochschule Anhalt in Bernburg. Die Themen des Fachforums drehten sich um “BIM als Planungsmethode” und “BIM in der Praxis”. Das Fachforum des KAT (Kompetenzzentrum für Digitales Planen und Gestalten Hochschule Anhalt) richtete sich als Netzwerktreffen an Praktiker in Planungs- und Ingenieurbüros, an MitarbeiterInnen aus Verwaltungen, Studierende und Lehrende, Entscheider und sonstige Akteure der Grünen Branche.



BIM Cluster
Sachsen-Anhalt

Building Information Modeling (BIM), die Digitalisierung im Bauwesen, ist die weltweit modernste Methode entlang der Wertschöpfungskette von Gebäuden sowie Liegenschaften. BIM wird die Zukunft im Bauwesen auch in Deutschland bestimmen. Alle am Bau Beteiligten werden von dieser Methode partizipieren. Das 'BIM Cluster Sachsen-Anhalt' ist das Netzwerk öffentlicher Institutionen, Organisationen und Verbände sowie privater Unternehmen. Ziel des Netzwerks ist es, die Implementierung von BIM in Sachsen-Anhalt zu unterstützen, vorzubereiten und zu begleiten. Das regionale Cluster soll Akteure und Interessenten zusammenbringen und den schnellen, intensiven Informationsaustausch fördern.