24.05.2018 , 08:01 Uhr - Nachrichten - Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt

Erfolgreich Planen und Bauen durch Digitalisierung

Aufruf zum Einreichen von Praxisbeiträgen für alle am Planen und Bauen beteiligten kleinen und mittelständischen Unternehmen

Gemeinsam mit der Ingenieurkammer Sachsen-Anhalt veranstaltet das BIM-Cluster Sachsen-Anhalt mit seinen Mitgliedern sowie den Mittelstand 4.0-Kompetenzzentren Planen und Bauen den Erfahrungsausrausch Mittelstand Planen und Bauen: „Erfolgreich Planen und Bauen durch Digitalisierung“.

Termin: Mittwoch, 07. November 2018

Ort: Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF, Joseph-von-Fraunhofer Straße 1, 39106 Magdeburg

Die Bauwirtschaft in Deutschland ist mittelständisch geprägt. Mit der Digitalisierung kommen neue Anforderungen auf kleine und mittlere Unternehmen zu. Entscheidend ist die qualifizierte Anwendung durch alle am Bau Beteiligten. Deshalb suchen wir den Erfahrungsaustausch mit Ihnen!

Die Initiative Mittelstand-Digital möchte mit den Kompetenzzentren Digitalisierungsmaßnahmen gezielt in die mittelständischen Unternehmen des Bauwesens tragen. Zeigen Sie uns auf, welche Aufgaben Sie bereits digital bearbeiten und wie Sie mit anderen am Bau Beteiligten zusammenarbeiten. Diskutieren Sie mit, wie Digitalisierung beim Planen und Bauen wirtschaftlich erfolgreich eingesetzt werden kann.

Im Rahmen der kostenfreien Veranstaltung sollen bewusst alle am Bauen Beteiligte ihre Erfahrungen mitteilen. Von besonderem Interesse sind Beispiele rund um das Baugeschehen auf der Baustelle. Gerade vor dem Hintergrund Ihrer beruflichen Tätigkeit beim Planen und Bauen können so gezielt Schnittstellen aufgezeigt werden.

In Kurzvorträgen von 10 bis 20 Minuten können Sie Ihre Erfahrungen darstellen und mit den Teilnehmern diskutieren.

Bitte senden Sie Ihre Themenvorschläge bis zum 30. Juni 2018 an Stefanie Samtleben vom Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen (s.samtleben@kompetenzzentrum-planen-und-bauen.digital). Die Auswahl der Beiträge obliegt den veranstaltenden Partnern.



BIM Cluster
Sachsen-Anhalt

Building Information Modeling (BIM), die Digitalisierung im Bauwesen, ist die weltweit modernste Methode entlang der Wertschöpfungskette von Gebäuden sowie Liegenschaften. BIM wird die Zukunft im Bauwesen auch in Deutschland bestimmen. Alle am Bau Beteiligten werden von dieser Methode partizipieren. Das 'BIM Cluster Sachsen-Anhalt' ist das Netzwerk öffentlicher Institutionen, Organisationen und Verbände sowie privater Unternehmen. Ziel des Netzwerks ist es, die Implementierung von BIM in Sachsen-Anhalt zu unterstützen, vorzubereiten und zu begleiten. Das regionale Cluster soll Akteure und Interessenten zusammenbringen und den schnellen, intensiven Informationsaustausch fördern.